TTC Hechingen startet mit Heimsieg in die Saison

Ein überraschender 9:4-Sieg gegen Ergenzingen gelang der 1. Herrenmannschaft des TTC Hechingen zum Tischtennis-Saisonstart. mehr

Jens Kalmbach siegt beim Stockacher Triathlon

Beim 33. Stockacher Triathlon kam ein Hechinger LG-Steinlach-Zollern-Läufer als Erster ins Ziel. mehr

TSV Trillfingen siegt im Bezirksliga-Gipfel

Im Bezirksliga-Gipfel besiegte Vizemeister TSV Trillfingen am Donnerstagabend den Tabellennachbarn aus Nusplingen mit 3:2. In einer packenden Partie im Wollensack fiel die Entscheidung erst in der finalen Spielphase. Bei der Analyse waren sich die beiden Trainer nicht einig. mehr

Gabriela Czimer aus Jungingen leitet die AI-Veranstaltung „Lesung mit Gesang“ am Samstag in der St.-Luzen-Kirche.

Weit weg vom normalen Leben

Krieg, Flucht, Vertreibung und Integration sind die Themen der „Lesung mit  Gesang“, die am Samstag von der Hechinger AI-Gruppe in der St.-Luzen-Kirche veranstaltet wird mehr

Die Briefwahl ist begehrt wie immer. Die Stadt Hechingen hat deshalb einen zweiten Wahlbezirk dafür eingerichtet.

Wahlergebnisse lassen länger auf sich warten

Um vor Manipulationen vor Hackern sicher zu sein, herrscht am Wahlabend Alarmstufe 1 bei den Wahlämtern. Das geht auf Kosten der Zeit. mehr

Die jungen Rocker von Rebellious Spirit sind bereit: An diesem Samstag startet für die Zollernalb-Band in Hechingen die neue Tour, die erst Anfang Dezember in Stuttgart endet.

Rebellious Spirit startet mit neuer Show

Rebellous Spirit, die Erfolgsband von der Zollernalb, startet am Samstag im Hechinger Wom ihre neue Tour zum dritten Album „New Horizons“. mehr

An diesem Donnerstag ist Juniorwahl an der Gemeinschaftsschule Rangendingen-Hirrlingen am Standort Rangendingen.

Für eine bessere Wahlbeteiligung

Die Gemeinschaftsschule Rangendingen-Hirrlingen ist an diesem Donnerstag bei der Juniorwahl 2017 dabei – Bundesweit nehmen über 3000 Schulen teil. mehr

Rechtsanwalt Kaulmann (Mitte) möchte nicht, dass vorschnelle Schlüsse gezogen werden.

Mordprozess: Glaubhaftigkeit von Augenzeuge wird angezweifelt

Die Glaubhaftigkeit der Aussage von Umut K.s Freund, der am Tatabend neben ihm stand, war Gegenstand am zwölften Verhandlungstag. mehr

Bei der Vorstellung des Caritas-Projektes „Brücken statt Mauern“ (von links): Alice-Salomon-Schulleiter Karl-Heinz Rauch, Monika Bucher von der St.-Martinus-Gemeinschaft und Elmar Schubert und Andreas Seidel vom Caritasverband für das Dekanat Zollern.

Caritas möchte Brücken bauen statt Mauern

Noch rechtzeitig vor der Bundestagswahl startet ein Projekt, das für eine „Gesellschaft des Miteinanders“ wirbt. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
undefined Function "box_swo_ap_famanzeigen_by_rss1".
Singles & Flirt
Bürgermeister, Gemeinderäte und Verwaltungsmitarbeiter ließen sich in die Technik des Wasserhochbehälters einführen.

Neue Technik, engagierte Schüler

Der Grosselfinger Gemeinderat machte sich auf zum Ortsrundgang. Dabei wurde ein Blick in den neuen  Wasserhochbehälter und die neue Mensa geworfen. mehr

Es darf gejubelt werden: die erfolgreichen Schützen mit dem Vorsitzenden des Grosselfinger Schützenvereins Reinhard Dieringer und dem stellvertretenden Bürgermeister Thomas Haug.

Die Vereinsgemeinschaft trifft ins Schwarze

Beim Grosselfinger Schützenverein wurde um den Vereinspokal, den Ehrenpokal und den Fürstenpokal geschossen. mehr

Falkner Wolfgang Weller und seine imposanten Tiere sind gern gesehene Gäste auf der Burg Hohenzollern. Die Show zog auch am Wochenende die Besucher wieder in Scharen an.

Falknerwochenende auf der Burg – ein Stück Weltkulturerbe

Pfeilschnelle Falken, majestätische Adler, imposante Uhus und drollige Eulen wurden beim Falknerwochenende auf der Burg Hohenzollern präsentiert. mehr

Die Grosselfingerin hatte sich mehr erhofft, doch die nächsten Rennen warten schon.

Rennstrecke durch den Regenwald

Die 18-jährige Grosselfingerin Ronja Eibl fuhr bei der Mountainbike-WM in Cairns auf Platz sieben. mehr

Bürgermeister Roman Waizenegger (links) überbrachte zum Jubiläum die Glückwünsche der Gemeinde. Die Architekten Oliver Buchstor (Mitte) und Armin Haspel (rechts) widmeten seinen Ausführungen ihre volle Aufmerksamkeit.

Haspel: „Fürs ,Maute’ sind wir bereit“

Die Bisinger Architekten Armin Haspel und Oliver Buchstor feierten ihre beiden Firmenjubiläen gemeinsam mit über 200 Gästen. Bürgermeister Roman Waizenegger überbrachte die Glückwünsche der Gemeinde. mehr

Nach einem verregneten, aber erlebnisreichen Tag auf der Insel Mainau genossen die Gäste ein gemeinsames Abendessen in der Hohenzollernhalle.

250 Bisinger Senioren erkunden die Blumeninsel Mainau

Der Bisinger Gemeindeausflug führte in diesem Jahr auf die Blumeninsel Mainau. Zurück im Kirchspiel, wurde am Abend in der Hohenzollernhalle gefeiert. mehr

Die lebensgroße Jakobspilgerskulptur unterhalb der Junginger Kirche war der Ausgangspunkt für die jugendlichen Pilger aus der Seelsorgeeinheit Burladingen-Jungingen.

Junge Pilger lernen, mit den Füßen zu beten

61 Jugendliche aus der Seelsorgeeinheit Burladingen-Jungingen bereiten sich auf ihre Firmung vor. mehr

Der Vertrag mit dem Betreiber NetCom BW GmbH wird am kommenden Dienstag im Landratsamt in Balingen unterzeichnet. Neben Gauselfingen profitieren davon auch das „Industriegebiet Nord“ in Bisingen und die Gewerbegebiete in Dotternhausen und Dormettingen. 

Schnelles Netz in Gauselfingen: Vertrag mit Betreiber steht

Gauselfingen ist bald schneller im Netz unterwegs. Am Dienstag wird im Landratsamt in Balingen der Vertrag mit dem Betreiber NetCom BW GmbH unterzeichnet. mehr

Die Burladinger Lumpenkapelle „Hälenga Schee“ und weitere Narren haben auf Einladung des FDP-Landtagsabgeordneten Andreas Glück den Landtag in Stuttgart besucht.

Burladinger Lumpenkapelle besucht Landtag in Stuttgart

Die Burladinger Lumpenkapelle „Hälenga Schee“ hat auf Einladung von Andreas Glück den Landtag besucht. mehr

Ob der Gast (Anton Abele) in der Pizzeria wohl von der Bedienung (Bettina Leibold) ein Rahmschnitzel bekommt?

Theater-Ensemble liefert bei Premiere Glanzleistung ab

Der erste Auftritt der neu gegründeten Gruppe „Theater-Ensemble“ im Café Abele in Starzeln begeisterte die Besucher. mehr

Die 13 Erstklässler der Grundschule Stetten mit ihrer Klassenlehrerin Beatrix Traub-Müller.

Grundschule in Burladingen und Stetten begrüßen Erstklässler

Die Grundschulen Burladingen und Stetten begrüßten ihre Erstklässler. mehr

Bei Edeka wurde anlässlich der Gewerbeschau auf Nostalgie gesetzt.

Mehr Gäste wären schön gewesen

Die Leistungsschau „Burladingen pur“ hätte viel mehr Besucher verdient gehabt, als es tatsächlich waren. mehr

Mitglieder der Bürgerinitiative Gegenwind Hohenzollern bei der überregionalen Kundgebung in Sigmaringen.

BI Gegenwind Hohenzollern zieht vor Kretschmanns Haustür

Mitglieder der Bürgerinitiative Gegenwind Hohenzollern zogen vor das Haus des Ministerpräsidenten in Laiz. Der Gang zum landesväterlichen Briefkasten wurde ihnen aber von der Polizei verwehrt. mehr

Radweg-Problem an L 410 immer noch ungelöst

Das Radweg-Problem an der L 410 auf Höhe der Abfahrt nach Stetten ist immer noch ungelöst. mehr

Stettener Bürger kritisieren Kahlschlag an der Seesteige

Die enormen Baumfällarbeiten an der Seesteige werden von Stettener Bürgern scharf kritisiert. mehr

Mit großer Leidenschaft zelebrierten die Musiker des Jourist Quartett beim Abschlusskonzert der Haigerlocher Schlosskonzerte ihre Welt: den Tango.

Mit Tango durch die Jahreszeiten

Das Jourist-Quartett setzte in Bad Imnau den fulminanten Schlussakkord zu den Haigerlocher Schlosskonzerte. mehr

Mehr Arbeit für Owinger Schulverein

In Owingen haben sich die Wogen um den Fortbestand der Grundschule geglättet. Aber auf den Schulverein wird wohl mehr Arbeit zukommen. mehr

Zwölf Abc-Schützen, hier mit Klassenlehrerin Verena Winter (links) und der kommissarischen Schulleiterin Ilona Schneider, wurden in der Grundschule Trillfingen aufgenommen.

Mini-Schulklasse geht in Trillfingen an den Start

In Trillfingen feierten zwölf Kinder aus Trillfingen und Bad Imnau ihren ersten Schultag. Das sind sechs weniger Abc-Schützen als vor einem Jahr. mehr

Mit 200 Tieren, 100 Mitarbeitern, 207 Fahrzeugen und 22 Zugmaschinen ist der Zirkus von März bis November bundesweit auf Tournee – und nun im Zollernalbkreis.

HZ verlost Karten für Zirkus Knie

Der Zirkus Charles Knie kommt im Oktober zu einem Gastspiel nach Albstadt und Balingen. Einer der letzten ganz „Großen“ seiner Zunft hat die Familien fest im Blick. mehr

Der gesundheitlich angeschlagene Patric Kaltenbacher (links) holte im Bankdrücken Bronze.

Patric Kaltenbacher aus Hausen drückt Weltrekord

Der Kraftsportler wurde beim Mister-Olympia-Wettkampf in Las Vegas von einem Infekt geplagt, verbesserte trotzdem die Bestmarke an der Bank. mehr

Lieselotte Probst und Fritz Leibfritz ziehen Bilanz: Rund 1500 Unterschriften sind zusammengekommen. Die Unterzeichner kritisieren, dass die Stadtverwaltung die Sanierung der Kapelle nicht endlich in Angriff nimmt.

1500 Unterschriften für Rettung der Friedhofkapelle

Viele Ebinger wollen die Kuppelkapelle auf dem Ebinger Friedhof unbedingt erhalten. Doch seit eineinhalb Jahren ist absolut nichts passiert. mehr

Heiko Lebherz (rechts), Bürgermeister von Hausen und Ratshausen,  zog ein eher ernüchterndes Fazit des Dialogverfahrens. Neben Bürgermeisterin Monique Adrian (Zweite von links) waren auch Vertreter des Gemeinderats und der Bürgerinitiative vor Ort.

„Reden Sie miteinander und nicht übereinander“

Der letzte Teil des von der Firma Holcim angestoßenen Dialogverfahrens in Dotternhausen stieß nur auf geringe Resonanz. Mediator Piet Sellke appellierte an die Akteure. mehr

Die fünf Musiker der auftretenden Stuttgarter Band Antiheld sind Headliner des zweiten Can't-stop-the-music-Festivals in der Ebinger Festhalle.

Straßenköter können rocken

Das Konzertformat „Can’t stop the music“ geht am 14. Oktober in Ebingen in die zweite Runde. Drei junge Bands treten auf. mehr

Im aktuellen Streifen, den der Schömberger Holger Kugele (Mitte) in Offenburg gedreht hat, geht es auch um einen Zigarettenautomaten. Kugele pendelt seit Jahren zwischen den Genres Theater und Film.

Pendler zwischen Bühne und Kamera

Die Dreharbeiten für seinen nächsten Film sind beendet. Doch auch für sein Theater Schlichem-Art hat der Schömberger Holger Kugele noch viele Ideen. mehr

undefined Function "box_swo_get_facebook_profile".
Zum Schluss

Warum man mit Energiesparlampen ...

Die modernen Glühlampen sind gut für die Umwelt, weil sie Energie sparen, aber schwierig zum Entsorgen.

Energiesparlampen schonen das Klima, weil sie viel weniger Strom verbrauchen als die alten Glühbirnen. Doch wenn sie zerbrechen, ist Vorsicht angesagt – vor allem, wenn sie Quecksilber enthalten. mehr

Krebstherapie: Tropenfrucht ...

Die Früchte des Blushwood Baumes.

2014 machte eine australische Regenwaldfrucht Schlagzeilen, die im Tierversuch 75 Prozent aller Tumore abtötete. Experimente an Menschen zeigen jetzt erste positive Effekte. mehr

Studie: Meiste Reiche leben in ...

Weltweit gibt es immer mehr Millionäre. Auch in Deutschland steigt die Zahl der Reichen. Das geht aus einer Studie des Beratungsunternehmens Capgemini hervor. mehr