Südwestumschau

Festnahme nach tödlichem Überfall auf Rentner

Gut zwei Monate nach einem tödlichen Überfall auf einen 88-Jährigen in Bayreuth hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Der Mann kam in Untersuchungshaft, wie ein Polizeisprecher am Mittwochabend bestätigte, ohne weitere Einzelheiten zu nennen. mehr

Ludwigsburgs Basketballer in Champions League-Qualifikation

Die MHP Riesen Ludwigsburg erhalten wieder einen Startplatz in der Qualifikationsrunde zur Basketball-Champions League. Dies teilte der Bundesligist am Mittwochabend mit. Die Auslosung findet am 11. Juli statt. mehr

Atommülltransport auf dem Neckar. Foto: Uwe Anspach

Erster Atommüll-Transport auf dem Neckar

Per Spezialschiff werden die ersten Castor-Behälter von Obrigheim nach Neckarwestheim gebracht. Aktivisten können die umstrittene Fahrt kurz stoppen, größere Zwischenfälle bleiben aber aus. Die erste Fahrt wirft ein Schlaglicht auf die vier weiteren geplanten Transporte. mehr

Gemeinderat will Bau einer Hängebrücke möglich machen

Der Rottweiler Gemeinderat hat einen Bebauungsplan zur Realisierung einer Hängebrücke über das Neckartal auf den Weg gebracht. 17 Mitglieder stimmten am Mittwochabend dafür, 6 dagegen, wie Stadtsprecher Tobias Hermann mitteilte. mehr

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Auto prallt gegen Brücke: 63-jähriger Fahrer stirbt

Ein 63-Jähriger ist bei Deißlingen (Landkreis Rottweil) mit seinem Auto gegen eine Autobahnbrücke gefahren und dabei ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war der Wagen am Mittwoch auf der B27 von der Fahrbahn abgekommen und ungebremst gegen die Brücke der darüberliegenden Autobahn 81 geprallt. Der 63-Jährige wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch am Unfallort starb. mehr

Ermittlungen gegen Burladinger Bürgermeister

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Bürgermeister von Burladingen (Zollernalbkreis) wegen eines Verdachts der Amtsanmaßung. Der Sprecher der Staatsanwaltschaft Hechingen bestätigte einen entsprechenden Bericht des SWR. mehr

Keine Hinweise auf mangelnden Brandschutz bei Hochhäusern

Nach der Räumung eines Hochhauses in Wuppertal wegen erhöhter Feuergefahr hat das für Wohnungsbau zuständige Ministerium keine Hinweise auf ähnlich gelagerte Fälle in Baden-Württemberg. mehr

Das Modell einer Verkehrsampel mit den Kultfiguren "Äffle und Pferdle". Foto: Bernd Weissbrod

12 000 Unterschriften für "Äffle und Pferdle"-Ampel

Mehr als 12 000 Unterschriften für ihre Sache haben die Fans einer "Äffle und Pferdle"-Ampel in Stuttgart an die Stadt übergeben - doch die Aussichten bleiben schlecht. mehr

Der CDU-Landesvorsitzende Thomas Strobl. Foto: Franziska Kraufmann/Archiv

Strobl will landesweit Schulterkameras für Polizisten

Innenminister Thomas Strobl (CDU) will Schulterkameras für Polizisten landesweit einführen. Der Innenausschuss des Landtags gab dafür am Mittwoch in Stuttgart grünes Licht. mehr

Stuttgarter Auswahl-Turner Krimmer an der Schulter operiert

Auswahl-Turner Sebastian Krimmer ist in Hausham an der Schulter operiert worden. Der Stuttgarter hatte sich bei den deutschen Meisterschaften im Rahmen des Internationalen Deutschen Turnfests in Berlin eine schwere Verletzung an der rechten Schulter zugezogen. Bei dem mehrstündigen Eingriff war ein Riss der Supraspinatussehne operiert worden. mehr

Ein Mann hat vor dem roten Verdi-Logo eine Trillerpfeife im Mund. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Weitere Warnstreiks im Einzelhandel

Im Tarifkonflikt des Südwest-Einzelhandels lässt Verdi nicht locker. An Warnstreiks beteiligten sich landesweit rund 700 Beschäftigte, wie ein Sprecher am Mittwoch mitteilte. mehr

Blick in einen Versuchstierstall der Uni Hohenheim. Foto: Michael Hertel

Uni Hohenheim bekennt sich zu Tierversuchen

Die renommierte Agrar-Uni Hohenheim in Stuttgart hat sich ausdrücklich zur Notwendigkeit von Tierversuchen bekannt. Keiner der drei großen Forschungsschwerpunkte Bioökonomie, Ernährungssicherung und Gesundheitswissenschaften könne "auf absehbarer mehr

Fans halten einen Banner mit dem Logo des VfB Stuttgart. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Individual-Coach Schumacher ergänzt Trainerteam des VfB

Vor dem Start der Saisonvorbereitung an diesem Montag hat Bundesliga-Aufsteiger VfB Stuttgart sein Trainerteam um einen Individual-Coach erweitert. Andreas Schumacher, der bereits von 2013 bis 2016 in der Jugendabteilung des VfB arbeitete, wird das Team von Cheftrainer Hannes Wolf ergänzen. Der 36-Jährige soll mit den Stuttgarter Fußballprofis künftig gezielt individuell arbeiten. mehr

SC Freiburg feiert Saisoneröffnung mit Spiel gegen FC Turin

Fußball-Bundesligist SC Freiburg feiert seine offizielle Saisoneröffnung am 6. August mit einem Testspiel gegen den italienischen Erstligisten FC Turin. Anpfiff gegen die Mannschaft aus dem Piemont, die in der zurückliegenden Saison den neunten Platz in der Serie A belegte, ist um 17. mehr

Leere Flaschen aus Plastik liegen in einer Kiste. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv

Etwa 1000 Pfandkisten in Mannheim gestohlen

Von einem Firmengelände in Mannheim sind mindestens 1000 Kisten Leergut entwendet worden. Die teilte die Polizei am Mittwoch mit. Ein Zeuge beobachtete, wie drei Männer die Kisten im Wert von rund 4000 Euro in einen Lastwagen einluden. Als die Diebe bemerkten, dass sie beobachtet werden, flüchteten sie. mehr

Metalldiebe stehlen auf dem Friedhof Grabschmuck

Metall-Diebstahl auf dem Friedhof in Walldorf (Rhein-Neckar-Kreis): Unbekannte haben dort Grabschmuck im Wert von über 15 000 Euro entwendet, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Sie entfernten von mindestens 35 Gräbern Gegenstände aus Buntmetall wie Vasen oder Schalen. mehr

32-jährige Autofahrerin stirbt bei Zusammenstoß mit Lkw

Eine 32-jährige Autofahrerin ist am Mittwochmorgen bei einem Zusammenstoß mit einem Lastwagen bei Börslingen (Alb-Donau-Kreis) ums Leben gekommen. Sie geriet mit ihrem Auto in einer Rechtskurve in den Gegenverkehr und prallte mit dem entgegenkommenden mehr

Kriegsverbrechen im Irak: Festnahme eines Flüchtlings

Ein 23 Jahre alter mutmaßlicher irakischer Kriegsverbrecher ist am Mittwoch in Friedrichshafen festgenommen worden. Dies teilte die Generalstaatsanwaltschaft Stuttgart mitteilte. mehr

Tödlicher Sturz von einem Hausdach in Schwäbisch Gmünd

Ein 41-Jähriger ist bei Renovierungsarbeiten von einem Hausdach gestürzt und war sofort tot. Der Mann rutschte auf den Schindeln des Daches aus und fiel in einen schmalen Spalt zum Nachbarhaus, wie die Polizei mitteilte. mehr

Verdi-Logo. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Einzelhandel-Tarifstreit: Verdi setzt auf Warnstreiks

Knapp eine halbe Million Menschen arbeiten in Baden-Württembergs Einzelhandel. Aus Sicht der Gewerkschaft Verdi verdienen sie viel zu wenig. Doch ihre Forderung nach einer saftigen Finanzspritze stößt bei Arbeitgebern auf Unverständnis. mehr

Junger Motorradfahrer tödlich verunglückt

Ein 18-jähriger Motorradfahrer ist am Dienstagmorgen bei Wittighausen (Main-Tauber-Kreis) tödlich verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, kam der junge Mann auf nasser Fahrbahn von der Straße ab, prallte dann gegen ein entgegenkommendes Auto und wurde über die Leitplanke geschleudert. mehr

Der Landtagsabgeordnete Heinrich Fiechtner (AfD). Foto: Marijan Murat/Archiv

AfD stellt Antrag auf Ausschluss Fiechtners

Gern rühmt sich die AfD als stärkste Oppositionsfraktion im Stuttgarter Landtag vor SPD und FDP. Doch zwei Mitglieder hat sie schon verloren. Nun droht der dritte Abgang. Die AfD will den Abgeordneten Heinrich Fiechtner loswerden. mehr

Reiff-Gruppe trennt sich von ihrem Kerngeschäft

Die Firmengruppe Reiff aus Reutlingen verkauft ihr Kerngeschäft, die Reifen- und Autotechnik-Sparte, an die Londoner European Tyres Distribution Limited. Der Kaufvertrag wurde unterzeichnet, der Verkauf dürfte nach Angaben eines Sprechers der Firmengruppe mehr

Tor zum Oberlandesgericht Stuttgart. Foto: Lino Mirgeler/ Archiv

Betreiber des Neonazi-Portals "Altermedia" vor Gericht

Die mutmaßlichen Betreiber des inzwischen verbotenen Neonazi-Internetportals "Altermedia" stehen von Mitte September an in Stuttgart vor Gericht. Das Oberlandesgericht hat den Prozessauftakt für den 14. mehr

Der Landtagsabgeordnete Heinrich Fiechtner (AfD) spricht im Landtag in Stuttgart. Foto: Marijan Murat/Archiv

Fiechtner droht Ausschluss aus AfD-Landtagsfraktion

Dem in den eigenen Reihen umstrittenen AfD-Abgeordneten Heinrich Fiechtner droht der Ausschluss aus der Landtagsfraktion. In einer Krisensitzung brachte die Fraktion mit großer Mehrheit am Dienstag einen Antrag für seinen Rauswurf auf den Weg. mehr

Thomas Strobl (CDU). Foto: Franziska Kraufmann/Archiv

Strobl: Ehe für alle nicht durchpeitschen

Baden-Württembergs Innenminister und CDU-Landeschef Thomas Strobl hat vor Hektik bei einer möglichen Abstimmung über die völlige Gleichstellung homosexueller Partnerschaften mit der Ehe gewarnt. mehr

Winfried Hermann (r) Fritz Kuhn stellen den Luftreinhalteplans für Stuttgart vor. Foto: Daniel Maurer/Archiv

Verkehrsminister Hermann reagiert positiv auf Diesel-Gipfel

Der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) sieht den geplanten Diesel-Gipfel als wichtigen Schritt in der Nachrüstungsdebatte an. "Es ist gut, dass die Bundesregierung in Sachen Nachrüstung von älteren Dieselfahrzeugen mehr

Blaulicht eines Polizei-Streifenwagens. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Razzia bei Rockerbande in drei Bundesländern

Der "Osmanen Germania Box-Club" zofft sich nicht nur mit anderen rockerähnlichen Gruppen, die Bande soll auch brutale Strukturen haben. Bei einer Razzia werden sieben Männer festgenommen. mehr

Winfried Kretschmann (Grüne). Foto: Rainer Jensen/Archiv

Kretschmann zieht Konsequenzen aus dem "Lauschangriff"

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) will nach der unbemerkten Aufnahme und Veröffentlichung seines Wutausbruches beim Grünen-Parteitag in Berlin Konsequenzen für sein eigenes Verhalten ziehen. mehr

Ein Blaulicht leuchtet an einem Feuerwehrwagen. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv

Hoher Schaden nach Bränden bei Tübingen und im Ortenaukreis

Blitzeinschläge sind vermutlich die Ursache für zwei Gebäudebrände und einen Waldbrand im Südwesten. In der Nacht zum Dienstag geriet eine Schlosserei in einem großen Tübinger Firmenkomplex in Brand. Dabei brannte eine Halle mit drei Fahrzeugen nahezu vollständig aus. Der gesamte Komplex wurde evakuiert. Die Polizei geht von einem Schaden von mindestens 200 000 Euro aus. mehr

undefined Function "box_swo_icony_flirttip".